Termine

Seminare 2019

20. bis 22. Juni

„Wechseljahre – Auftakt und Neubeginn“

Themen: Zeichen körperlicher Veränderungen verstehen lernen – Psychologische und philosophische Zusammenhänge des Reifungsprozesses – vor gesellschaftlichen Abwertungen schützen – Sexualität im Tanz der Hormone

30. Juli bis 2. August

„Autobiografisches Schreiben“ Die eigene Lebensgeschichte verstehen und aufschreiben

Themen: Die Vergangenheit im Rückblick verstehen lernen – Aufgaben in den verschiedenen Lebensphasen – Wiederkehrende Lebensthemen bearbeiten – Kränkende und schmerzende Erfahrungen verabschieden – Biografische Gesetzmäßigkeiten erkennen – Knotenpunkte im Leben erforschen – Entwicklungsstau innerhalb der Biografie erkennen

1. + 2. September/ 13.+ 14. Oktober/ 10.+11. November/ 8.+9.Dezember

Trauma-Bearbeitung in der Praxis

Themen: Traumata erkennen – Welche Überlebensmuster und Konzepte haben sich daraus entwickelt – Unterscheiden der verschiedenen Traumata – von der Theorie zur praktischen Anwendung – Bearbeitung von Traumata – Interventionsmethoden – Entwicklung einer gesunden Ich-Identität – Praxistage und Supervision

Alle Seminare finden am Frauenseminar Bodensee, Im Bahnhof Romanshorn/Schweiz statt

Ab Mai 2019 befinde ich mich in der Weiterbildung zur Identitätsorientierten Psychotrauma-Theorie und Therapie nach Prof. Franz Ruppert, bei Alexander Brombach in Bergisch Gladbach